1023

 

Wanderung


Seewen - Herrenmatt - Hochwald - Seewen


Blick von oberhalb Herrenmatt zum Blauen
Blick von oberhalb Herrenmatt zum Blauen
Länge in km                        12.04
Marschzeit  3:15
Aufstieg in m 374
Abstieg in m 374
max. Höhe 709
min. Höhe 531
Durchgeführt am   12.07.2012  

Nach dem wir das Auto in Seewen parkiert haben geht die Wanderung über den See bis zum Welschhans. Es ist von Vorteil wenn wir hier nicht der Strasse bis zur Abzweigung recht folgen, sonder gleich über die Strasse zur Halle und an der Halle links vorbei auf den Wanderweg kommen. Durch den Wald ein wenig  auf und ab geht der Weg Richtung Herrenmatt. Oberhalb Duggingen haben wir eine schöne Aussicht auf Grellingen, die Eckfluh und zum Pfeffinger Schloss. Nach kurzem Aufsieg kommen wir zu dem Abzweiger, dem wir nach links folgen und an einer  Feuerstelle vorbei kommen, von der Feuerstelle steigen wir rechts ab, über das offene Feld und folgen links dem Hochwälder Rundweg bis zum Punkt 576. Jetzte geht's ca. 50 m recht und gleich danach links den Fussweg hinauf bis zum Waldweg, auf dem wir am Denkmal des Flugzeugabsturzes vom 10.4.1973 vorbei zur Herrenmatt gelangen. Jetzt folgen wir dem Wanderweg, der oberhalb des Golfplatzes vorbei zum Campingplatz und steil hinunter nach Hochwald führt. Vor der Kirche gehen wir rechts das Dorf hinauf auf den Nättenberg durch das Villenviertel von Hochwald. Von hier geht's es nur noch abwärts nach Seewen.

An- / Rückreise

 

Je nach Anfahrtsweg nur in vernünftiger Zeit mit dem PW machbar. Parkplatz an der Bürenstrtasse vis-a-vis Bushaltestelle Zelgli. Neu gibt es eine Bus-Verbindung von Laufen und Liestal nach Seelen und zurück.

 

Verpflegungsmöglichkeiten

 

Rest. Herrenmatt (MO + DI Ruhetag), Rest. Kreuz, Hochwald (MI + DO Ruhetag), Rest. Rössli, Hochwald, Rest. Rössli, Seewen (MO + DO Ruhetag).


Download
1023 Karte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB

 

Link zur Route 1023 in Schweiz Mobil

 




1023 auf einer größeren Karte anzeigen

 

Zurück zu

 

Wanderung