3507

 

Wanderung


Tramelan - Montagne du Droit - Tramelan


Tramelan
Tramelan
Länge in km                        10.22
Marschzeit 2:45
Aufstieg in m 320
Abstieg in m 320
max. Höhe 1161
min Höhe 882
Durchgeführt am   11.09.2014  

Wir starten bei der Sportanlage in Tramelan, wo es auch ausreichend Parkplätze hat. Trotz gutem Wetterbericht ist es neblig und für die Jahreszeit recht kühl. Das hindert uns nicht die geplante Wanderung durchzuführen. Wir marschieren vom Parkplatz den südlichen Dorfteil hinunter und folgen beim Bahnübergang rechts dem Weg hinauf an den letzten Häusern vorbei bis zur Abzweigung zum Steinbruch. Wir folgen dem Fahrweg, der nach Corgémont führt bis zum Punkt 945. Jetzt gehen wir den Wald hinauf zum Hof Prés Renaud. Nach dem Hof verlassen wir den Wanderweg und gehen steil den Wald hinauf zum Chez Zingg und kommen auf die Hochebene, die wir überqueren, rechts der Hof Chez Nicol und kommen auf die Strasse. der wir nur ca. 100 m folgen. Ab hier folgen wir wieder wem Wanderweg, der kurz vor dem Hof rechts über die Weide führt und kommen nach kurzer Zeit an ein Weidetor, hinter dem ein Getreidefeld angepflanzt ist. Zu unserem Erstaunen müssen wir das Getreidefeld nicht umgehen, sondern mitten durch das Feld ist der Wanderweg ausgespart und kann problemlos durchquert werden. Wir kommen zum Pferdegestüt La Jeanbrenin, das der Stiftung für das Pferd gehört. Eine vorbildlich gepflegte Anlage. Kurz nach dem Gestüt kommen wir wieder zur Strasse, die nach Corgémont führt, die wir überqueren und auf geteerter Strasse bis zum Hof Chez Müller folgen. Ab hier geht es über die Weide, auf der Rinder weiden und kein Problem aufgeben. Wir erreichen den Punkt 1118 und folgen dem Fahrweg hinauf zum Restaurant La Bise de Cortebert, wo wir einen Fitnessteller geniessen. Währet unserer Mittagspause verzieht sich zum Teil der Nebel und wir kommen doch noch in den Genuss des wärmenden Sonnenscheins. Bei Sonnenschein aber doch noch spürbarer Bise steigen wir dem Fahrweg folgende hinunter nach Tramelan. Nach den ersten Häusern gehen wir noch kurz rechts hinauf und gleich links und kommen oberhalb des Friedhofs zurück zum Parkplatz.

An- / Rückreise

 

Mit dem Auto nach Tramelan, denn die Fahrt mit ÖV ist sehr zeitintensiv (Fahrplan). Parkplatz bei den Sportanlagen, die man wie folgt erreicht: auf der Hauptstrasse das Dorf hinauf bis zur kath. Kirche, die hoch über der Mauer steht, links einspuren und über die Brücke fahrt man direkt zu den Sportanlagen.

 

Verpflegungsmöglichkeiten

 

La Bise de Corgémont, La Bise de Cortebert, beide auf der Hochebene im südwestlichen Teil der Wanderung.


Download
3507 Karte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

 

Link zur Route 3507 in Schweiz Mobil

 




3507 auf einer größeren Karte anzeigen


 

Zurück zu

 

Wanderung