3206

 

Wanderung


Montfaucon - St. Brais - La Come - Montfaucon


St. Brais
St. Brais
Länge in km                        16.14
Marschzeit 4:09
Aufstieg in m 332
Abstieg in m 332
max. Höhe 1049
min. Höhe 788

Hinter der Kirche in Montfaucon gehen wir auf dem Fussweg nach Les Enfers und ca. 200 m auf der Strasse nach Soubey. Beim Punkt 950 gehen wir rechts über Feld und Wald und kommen oberhalb Les Sairains auf die Strasse, die nach Montfavergier führt. Ein kurzes Stück auf dieser Strasse hinauf  zum Punkt 996 und dann rechts über die Weide bis oberhalb  St-Brais, wo die Windkrafträder stehen. Bei der Kapelle vorbei steigen wir nach St-Brais ab und gehen unterhalb  der Kirche vorbei dem Wanderweg folgend zur Bahnstation Bollement hinunter. Hier lädt ein Picknickplatz zur Rast ein. Auf der Strasse hinunter bis zum Punkt 785, wo wir rechts dem Fussweg der Bahn entlang das Tal hinauf nach La Combe folgen. Ab hier ist das Tal offener und sehr schön mit den kleinen Teichen. Wir erreichen Pré-Petitjean und kehren über den letzten Aufstieg zurück nach Montfaucon.

Dies Wanderung kann auch von jedem beliebigen Ausgangspunkt gestartet werden.

An- / Rückreise

 

Mit der Bahn oder mit dem Auto, Parkgelegenheit im Dorf oder unten in Pro Petitjean.

 

Verpflegungsmöglichkeiten

 

In St-Brais Rest. Hôtel du Soleil und Hôtel Croix-Fédérale, Rastplatz Bahnstation Bollement, Restaurant De La Gare in La Combe.


Download
3206 Karte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

 

Link zur Route 3206 in Schweiz Mobil

 




3206 auf einer größeren Karte anzeigen

 

Zurück zu

 

Wanderung