3102

 

Wanderung


Châtillon - Vellerat - Chàtillon


Blick auf Vellerat
Blick auf Vellerat
Länge in km                        12.07
Marschzeit 3:27
Aufstieg in m 542
Abstieg in m 542
max. Höhe 976
min. Höhe 524
Durchgeführt am   28.08.2005  

Ausgangspunkt ist das klein Dorf Châltillon, das man aus drei Richtungen erreichen kan: von Delsberg - Rossemaison, von Courtételle und von Courrendlin. Die ersten 5 km bestehen aus dem Aufstieg vom Dorf hinauf über die Weide La Montagne, durch den Wald bis zum höchsten Punkt der Wanderung wo eine keine Siedlung von Wochenendhäuser steht. Den Aufstieg kann man variieren, in dem man im Wald nicht die erste Abzweigung nach rechts nimmt, sondern ein Stück weiter oben die zweite nimmt. Meiner Meinung nach ist die aufgezeichnete Route die angenehmste Variante.  Auch beim Abstieg gibt es die Möglichkeit, oberhalb des Punkt 895 eine Abkürzung zu nehmen, was nur bei trockenem Wetter zu empfehlen ist. Die Abkürzung ist steil. Oben angekommen steigen wir die kurvenreiche Strasse hinunter nach Vellerat. Wir nehmen den Fussweg, der über die Felsen führt und einen Blick über die Fabrikanlage der Choindez gibt. Wenn wir aus dem Wald kommen, nahmen wir bei der nächsten Verzweigung den Weg linken und gelangen am Hof Cras des Chenals vorbei zurück nach Châtillon.

An- / Rückreise

 

Mit dem Auto, es ist nicht einfach einen Parkplatz zu finden. Ich habe einen unten im Dorf gefunden. Wenn man ins Dorf kommt rechts ca. 100 m in einer Abzweigung an Strassenrand.

 

Verpflegungsmöglichkeiten

 

Das Rest. du Coq d'Or in Vellerat (DI + MI geschlossen) und in Châtillon das Café Restaurant du Soleil.


Download
3102 Karte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

 

Link zur Route 3102 in Schweiz Mobil

 




3102 auf einer größeren Karte anzeigen

 

Zurück zu

 

Wanderung