2014

 

Wanderung


Reigoldswil - Titterten - Arboldswil - Reigoldswil


Blick auf Reigoldswil
Blick auf Reigoldswil
Länge in km                          8.43
Marschzeit 2:20
Aufstieg in m 299
Abstieg in m 299
max. Höhe 695
min. Höhe 499
Durchgeführt am  11.09.2011  

In der Dorfmitte von Reigoldswil starten wir Richtung Ruine Rifenstein vorbei am Weiher folgen wir dem Bächlein und steigen beim Wasserfall hinauf zu den Klärweiher der ARA Titterten. Im Dorf Titerten biegen wir links ab und steigen auf der geteerten Strasse hinauf und geniessen die prächtige Aussicht in alle Richtungen. Auf dieser Strasse erreichen wir Arboldswil. In der Dorfmitte gehen wir ca. 100 m auf der Ziefenerstrasse und biegen dann auf die Stücken-Strasse ab und steigen hinauf bis zum Wald. Hinter dem Reservoir geht's links auf dem Pfad und erreichen den Waldrand. Auf der Höhe des Schützenhauses braucht man nicht unbedingt dem Wanderweg folgen, sondern können gerade über die Wiese gehen, sofern diese gemäht ist. Bei der Info-Tafel der Chastelerflue geht's rechts dem Weg entlang durch den Baumgarten. Nach dem Erreichen des Waldes geht es durch den Wald zurück nach Reigoldswil. 

An- / Rückreise

 

Mit dem Auto nach Reigoldswil. Parkplätze sind rar, evt. in Richtung Ziefen beim Feuerwehrmagazin hat es Parkplätze. Am Sonntag kann man in der blauen Zone unbegrenzt parkieren.

 

Verpflegungsmöglichkeiten

 

Aus dem Rücksack, in Arboldswil gibt es das Rest. Rudin.

 

Download
2014 Karte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

 

Link zur Route 2014 in Schweiz Mobil

 




2014 auf einer größeren Karte anzeigen

 

Zurück zu

 

Wanderung